Elisa-Kauffeld-Oberschule

Kontakt

Elisa-Kauffeld-Oberschule

Schulstr. 7
26441 Jever
04461/2188 Faxnummer: 04461 / 912269
Website

Öffnungszeiten:

Elisa-Kauffeld-Oberschule

An der Elisa-Kauffeld-Oberschule wird jeder/jede Einzelne als Individuum mit seinen eigenen Stärken und Schwächen wahrgenommen.

Somit können die Schülerinnen und Schüler individuell und ganzheitlich gefördert und gefordert werden.

Inklusion ist an unserer Schule eine Selbstverständlichkeit.

Mit Blick auf die gelebten Werte unserer Namensgeberin Elisa Kauffeld ist es der Schulleitung und den Lehrkräften ein besonderes Anliegen, die Schülerinnen und Schüler zu einem gewaltfreien Umgang, einem gesunden Umweltbewusstsein sowie einer ausgeprägten Diskussions- und Mitwirkungskultur zu führen.

Dieses erreichen wir, neben dem Unterricht, durch regelmäßige Besuche des regionalen Umweltzentrums, des Klimahauses in Bremerhaven, der Pro Familia-Stelle, Tagesausflügen und Klassenfahrten. Weiterhin helfen uns interessante Projekte und Wettbewerbe, wie die Jugendfilmtage, der Lesewettbewerb, das Bewerbungstraining, u.v.m. diese Ziele zu erreichen.

Die Elisa-Kauffeld-Oberschule ist eine teilgebundene Ganztagsschule. Das bedeutet, dass die Betreuung in den Räumlichkeiten der Schule von Dienstag bis Donnerstag von 7.35 Uhr bis 15.30 Uhr und an den übrigen Tagen bis 13.05 Uhr gewährleistet ist. Sie beinhaltet neben der Hausaufgabenbetreuung auch Förderangebote, AGs und interessante Kurse, aus denen die Schülerinnen und Schüler frei wählen können.

Unsere Schule zeichnet sich zudem durch ihre hervorragende Ausstattung aus. Nahezu jeder Fachraum ist mit neuesten (computer-) technischen Geräten ausgestattet und über einen Fahrstuhl barrierefrei zu erreichen.

Auch das Schulgelände wird derzeit aufwendig umgestaltet. Es wird in den Pausen zum Erholen aber auch zur Bewegung einladen. Natürlich wird die Gestaltung barrierefrei sein.

Während in Klasse 5 das Kennenlernen und die Festigung sowie Erweiterung der bisherigen Lerninhalte im Mittelpunkt stehen, bieten wir ab der 6. Klasse zusätzlich zum Pflichtfach Englisch Französisch als 2. Fremdsprache an.

In Jahrgang 8 treffen die Schülerinnen und Schüler zudem die Wahl eines Profils für die 9. Klasse. Hier stehen die Fächer Gesundheit und Soziales sowie Technik und Wirtschaft zur Auswahl.

Der Fachbereich ArbeitWirtschaftTechnik hat zum Ziel, die Berufswahlkompetenz der Schülerinnen und Schüler zu steigern. Zudem bereiten diverse Berufsorientierungsmodule, Messen, Beratungsangebote und Praktika die Jugendlichen optimal auf ihren Einstieg ins Berufsleben nach dem Schulabschluss vor. Hier möchten wir hervorheben, dass in Jahrgang 8 ein zusätzliches Praktikum im landwirtschaftlichen Bereich stattfindet.

Wir bieten nach Jahrgang 9

  • den Hauptschulabschluss
  • den Abschluss der Förderschule im Förderschwerpunkt Lernen

sowie nach Jahrgang 10

  • den Sekundarabschluss I – Hauptschulabschluss
  • den Sekundarabschluss I – Realschulabschluss
  • Erweiterter Sekundarabschluss I
  • erweiterter Realschulabschluss an.

Selbstverständlich kann nach dem Erreichen des erweiterten Sekundarabschlusses die Oberstufe einer BBS, IGS oder des Gymnasiums besucht werden.

Schule
Bildungseinrichtung
Behindertentoilette
Behinderten WC.svg
Ganztagsangebot
Ganztagsangebot.svg
Rollstuhl geeignet
Rollstuhlgeeignet.svg
wheelchairNotes
4a09ca97a0b39816294aa85f6210443c.jpg
Förderverein der Elisa-Kauffeld-Oberschule Jever e.V.
05162ef6a27e58ab3c223209429f9b45.jpg
05162ef6a27e58ab3c223209429f9b45.jpg
05162ef6a27e58ab3c223209429f9b45.jpg
7e28f09aae7c14733b2d39c55575fb01.jpg
4ab19b70ef4f5306abaf04d4380d405a.jpg
268bcc56d18c97f9cea7043159b6439d.jpg
Grundschule Förderschule VHS Hauptschule Realschule Gymnasium Fachschule Akademie Bildungsinstitution