Sgt. Thommis Beatles Solo Show

Eine Pfeffrige Hommage an die Fab Four mit Musik, Komik und Kuriosem von und mit Thommi Baake

Was wäre passiert, wenn die Beatles nach ihrem letzten Hamburg Gastspiel nicht nach England zurückgegangen, sondern in Deutschland gewirkt hätten? Wie tönt ein Beatles Klassiker im Russischen Kleid? Wie würde ein Shakespeare Mime Beatles Texte vortragen? Wie Klingen die Fab Four auf Niederländisch und wie ein dramatischer Liebesdialog aus Beatlestiteln? Und wie könnte ein Vortrag über die größte Band aller Zeiten, eines sächsischen Liebes- und Popkulturprofessors, ausschauen?

Diese und andere Fragen beantwortet der Schauspieler, Komiker und Musiker Thommi Baake auf amüsant-intelligente Weise und singt, und singt, und singt!

Eine skurril-schöne Mischung aus Musik, Erfundenem, Super 8 Originalfilmen, Quiz und Kuriosem über die beste Popband aller Zeiten.

Die Beatles alt und neu entdeckt: Für Fans und Neueinsteiger bestens geeignet.

Thommi Baake spielte als Schauspieler in der Sesamstraße oder als Mörder bei Polizeiruf 110 und zudem auch George Harrison in einer Sketchshow mit Bastian Pastewka.

Schon vor einigen Jahren brachte er folgende Beatles affine Programme auf die Bühne: „When I`m 65!“ - Eine Hommage an Paul McCartney und „Please Beatle me!“ - Eine kabarettistisches Programm mit Nico Walser.

Thommi Baake ist Köln Comedy Preisträger und spielte u.a. mit der Götz Alsmann Band seine Hessische Version von „Country Roads“ beim NDR.

Wann? 21. November 2020 Beginn: 20:00 Uhr

Karten im Vorverkauf: 15 Euro p. Pers. (Abendkasse 19 € Euro pro Person)

Besonderheiten: Begrenzte Teilnehmerzahl, Anmeldung erforderlich im Teehaus unter 04461 9254820 oder info@teehaus-jever.de.

Das Teehaus ist stufenlos erreichbar.

sgt_thommis_beatles_solo_show.jpg
Onlinereservierung
Onlinebuchung.svg
onlineReservationLink