Graupenfest an der Schlachtmühle

Beginn: 09.10.2022, 11:00 - 17:00 Uhr
Veranstaltungsort: Schlachtmühle Jever

Kontakt

Schlachtmühle Jever

Hooksweg 9a
26441 Jever
04461-969350
Website

Öffnungszeiten:

Graupenfest an der Schlachtmühle
Graupen sind geschälte Gerstenkörner, die in Jever früher in der Schlachtmühle hergestellt wurden, „gepellt“, denn die Mühle war einst eine „Peldemühle“. Leckere Graupengerichte sollen am 9. Oktober von 11 bis 17 Uhr an das traditionelle norddeutsche Lebensmittel erinnern. Und das wollen die Mühlenfreunde auch gern den vielen Neujeveranern vorstellen, die in den letzten Jahren zu uns gekommen sind. So werden Mühlenführungen in fünf verschiedenen Sprachen angeboten: Neben den deutschsprachigen Führungen zwischen 11 und 17 Uhr gibt es um 13 Uhr eine plattdeutsche Führung, um 14 Uhr wird die Führung ins Ukrainische übersetzt werden, um 15 Uhr ins Arabische und um 16 folgt noch eine Führung in englischer Sprache. Neben verschiedenen Graupengerichten und anderem Herzhaften gibt es auch wieder Kaffee, Tee und selbstgebackene Kuchen. Kinder können sich auf Mitmachaktionen und alte Kinderfahrzeuge freuen.
Frühlingfeste Herbstmärkt Herbstmarkt Weihnachtsmarkt Weihnachtsmärkte Jahrmarkt Altstadtfeste Christkindlesmarkt Bauernmarkt Brüllmarkt Oldtimertreffen Stadtevent Kramermarkt Kunsthandwerkermarkt
DSCI1744.JPG
Stadtfeste & Jahrmärkte

Diese Seite wird erstellt und aktualisiert über gutes.digital