Ebba – zwischen Pest und Flut

Ebba – zwischen Pest und Flut

Führung: Dauer ca. 60 Minuten

Ebba Coordes erzählt von dem nicht immer einfachen Leben unter Oldenburger Regentschaft. Zu der Zeit von Pest und Fluten gibt es unzählige Gründe, den falschen Weg zu wählen. Es sollen 11 Frauen als Hexen auf dem Marktplatz verbrannt werden. Menschen von überall her reisen an und wollen sich selbst ein Bild machen, ob die Frauen schuldig sind.

Preis für Gruppen

bis 15 Personen: pauschal 90,00 €

ab 16 Personen: pro Person 6,00 €

Termine: ganzjährig möglich!

Öffentliche Führungen - Start um 17:00 Uhr ab der Tourist-Information:

  • 31. Mai 2021
  • 30. August 2021
  • 20. September 2021
  • 25. Oktober 2021

Anmeldungen über die Tourist-Information!

4afa07f302f2d0514ad32f191a6c42aa.jpg
Corona Hinweise
virus.svg
coronaNotes